News

neu im Programm:
Knopf Einzelton-Modell Cassotto
BAYAN ERGO
ergonomisches Modell


Cassotto-Modell mit 34 Tasten
34.45-TC

Händleranfragen



Sie haben ein Musikgeschäft und möchten unsere Instrumente in Ihrem Sortiment aufnehmen?
Dann schreiben Sie uns!
Reine Internetshops können keine Vertriebspartner werden!

Akkordeon im Radio/TV

Mit diesem Service wollen wir unseren Homepagebesuchern auf interessante Radio- und TV-Sendungen hinweisen.
Falls eine Sendung nicht aufgelistet ist, bitten wir Sie um Rückmeldung.

Vielen Dank!


Deutschlandfunk Kultur "Neue Musik"

Eva Zöllner stellt vor...
Carolin Naujocks im Gespräch mit der Akkordeonistin

Georgina Derbez
"La Forca, il sparvier" für Blockflöten und Akkordeon
Verena Wüsthoff, Blockflöten
Eva Zöllner, Akkordeon

Pierre-Alexandre Tremblay
"nureinwortgenügtnicht 4" für Klarinette, Akkordeon und Live-Elektronik
Heather Roche, Klarinetten
Eva Zöllner, Akkordeon
Pierre-Alexandre Tremblay, Live-Elektronik und Klangregie

Christopher Trapani
"Hafenlieder" für Stimme, Flöte und Akkordeon
collect/project:
Frauke Aulbert, Stimme
Shanna Gutierrez, Flöte
Eva Zöllner, Akkordeon

Marina Poleukhina
"Tregadum" für Akkordeon und Klavier
Heloisa Amaral, Klavier
Eva Zöllner, Akkordeon

Younghi Pagh Paan
"Ne Ma-Um" für Akkordeon und kleines Schlagzeug
Eva Zöllner, Akkordeon

Sendetermin: 10.10.2019 | 00:05 bis 01:00 Uhr


BR-Klassik "Klassik-Stars"

John Williams: "Schindlers Liste", Main theme (Bournemouth Symphony Orchestra: Kirill Karabits); Antonio Vivaldi: Violinkonzert a-Moll, op. 9, Nr. 5 (Scottish Chamber Orchestra: Christian Curnyn); James Scott Skinner: "Hurricane set" (Ewen Vernal, Kontrabass; Tony Byrne, Gitarre; Éamon Doorley, Bouzouki; Phil Cunningham, Akkordeon); Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert A-Dur, KV 219 (WDR Sinfonieorchester Köln: Andrea Marcon); Erich Wolfgang Korngold: "Die tote Stadt", Mariettas Lied aus dem 1. Bild (Bournemouth Symphony Orchestra: Kirill Karabits)

Sendetermin: 15.10.2019 | 18:05 bis 19:00 Uhr


BR-Klassik "Konzertabend"

Ewa Tracz, Sopran; Anna Sysová, Klarinette; Jan Mrácek, Violine; Tobias Reifland, Viola; Marcin Zdunik, Violoncello; Amadeus Wiesensee, Klavier Antonín Dvorák: Klaviertrio e-Moll, op. 90; Karol Szymanowski: Aus "Kurpische Lieder", op. 58; Franz Schubert: "Der Hirt auf dem Felsen", D 965; Richard Strauss: Klavierquartett c-Moll, op. 13 Aufnahme vom 24. Juni 2019 beim Richard Strauss Festival Garmisch-Partenkirchen
Anschließend:
George Gershwin: "An American in Paris" (Édouard Macarez, Kontrabass; Félicien Brut, Akkordeon; Quatuor Hermès)

Sendetermin: 15.10.2019 | 20:05 bis 22:00 Uhr


Bayern 2 "Concerto bavarese"

Horst Lohse: "Sisyphos" (Bamberger Symphoniker: Horst Stein); Werner Heider: Klarinettenquintett (Adrian Krämer, Klarinette; Akademie-Quartett München); Helmut Bieler: Drei Klavierstücke (Uta Walther, Klavier); Stefan Hippe: Nachtmusik Nr. 1 (Kolja Lessing, Violine; Nürnberger Akkordeonorchester: Stefan Hippe); Karl Schicker: "Trias I" (Karl Schicker, Flöten, Realisierung); Vivienne Olive: "The Dream Gardens" (Annie Gicquel, Klavier); Klaus Hashagen: Sechs Saxiaturen (Günter Voit, Saxophon; ars nova ensemble nürnberg: Werner Heider)

Sendetermin: 18.10.2019 | 00:12 bis 02:00 Uhr


SWR 2 "Donaueschinger Musiktage - LIVE"

Dolby Digital 5.1
Experimentalstudio des SWR
Ensemble Resonanz
Leitung: Bas Wiegers
Nicole Lizée:
Neues Werk für Streichorchester mit Elektronik
Uraufführung, Kompositionsauftrag des SWR
Gordon Kampe:
Remember Me für Streichorchester mit Elektronik
Uraufführung, Kompositionsauftrag des SWR
Mark Andre:
rwh 1 für Streichorchester mit Akkordeon, Schlagzeug und Sinustonorgel
Uraufführung, Kompositionsauftrag des SWR
(Liveübertragung aus dem Bartók Saal der Donauhallen, Donaueschingen)

Der Klang der Streicher lässt sich hinlänglich verwandeln: von einer ätherischen, fast metaphysischen Qualität bis hin zu ausladenden Geräuschklängen. Nicole Lizée, Gordon Kampe und Mark Andre stellen diesen wandlungsfähigen Apparat in je unterschiedliche Kontexte. Bei Andre steht die Auskultation von Räumen und Resonanzen im Mittelpunkt. Kampe setzt mit Remember Me seine Arbeit an oralen Archiven fort. Nicole Lizée kreuzt den Streicherklang mit dem rüden Charme der DIY-Elektronik.

Sendetermin: 19.10.2019 | 15:00 bis 17:00 Uhr


NDR Kultur "Soiree"

Joseph Haydn: Klaviertrio G-Dur Hob. XV:25
Zoltán Kodály: Duo op. 7
Richard Galliano: "Tango pour Claude" für Klarinette und Akkordeon
Truan: "Naphtule Is Having a Bad Day" für Klarinette und Saxofonquartett
Anton Arenski: Streichquartett a-Moll op. 35
Harriet Krijgh, Cello / Matthias Schorn, Klarinette
Nikita Boriso-Glebsky und Emmanuel Tjeknavorian, Violine / Lise Berthaud, Viola
Daniel Müller-Schott, Violoncello / Magda Amara, Klavier / Martynas Levickis, Akkordeon
SIGNUM saxophone quartet
Aufzeichnung vom 1. August 2019 in der Klosterkirche Rühn

Sendetermin: 20.10.2019 | 22:00 bis 24:00 Uhr


Bayern 2 "Concerto bavarese"

Alfred Zehelein: "Von der Schönheit der Welt" (Jürgen Sieversen, Bass; Chorgemeinschaft St. Martin; Taufkirchner Kammerorchester: Siegfried Frischmuth); Adrian Sieber: "Fegefeuer in Ingolstadt", Suite (Samson Gonashvili, Mamuka Paresishvili, Violine; Sergei Kurashvili, Viola; Surab Shamugia, Tamaz Lomidze, Violoncello; Adrian Sieber, Gitarre; Luka Juhard, Akkordeon; Christian Lang, Schlagzeug); Stephan Wunderlich: "Strukturwandel" (Stephan Wunderlich, Stimme, Flöte, Klavier, Schlagzeug); Axel Frank Singer: "Ceci n'est pas une pipe" (Thomas Berau, Bariton; Moritz Eggert, Klavier)

Sendetermin: 25.10.2019 | 00:12 bis 02:00 Uhr